Islandpferdegestüt Quillerhof
Melissa Heinze
...IPZV Trainerin A
...Pferdewirtschaftsmeisterin
...Zucht und Haltung
Schulenburgerweg 41
49549 Ladbergen
Tel.:05485/9426
Mobil : 0157/71886560

 

 

 

Aktuelles

Hier finden Sie regelmäßig Neuigkeiten von und über uns:

 

September 2019

Vereinsturnier des IPZV Münsterland

Am letzten September-Wochenende fand das diesjährige Vereinsturnier des IPZV Münsterland auf dem schönen Hof Twent in Nottuln Darup statt. Der Quillerhof war mit Kati Dee-Schopmeyer, Marvin und Melissa vertreten.

Marvin stellte den energievollen Segull vom Quillerhof in den Futurity Prüfungen vor.

Der ausducksstarke, lackschwarze Rappe erreichte im Viergang 7,1 Punkte und im Tölt 7,2 Punkte. Damit konnte Marvin beide Futurity Prüfungen der 6jährigen für sich entscheiden.

Kati und ihr Bessi haben mit ihrer Spezialdisziplin, dem Zügel überstreichen im Tölt, mit sehr guten 6,5 Punkten die Bronzemedaille in der T4 errungen. 

Unsere Gaumur frá Auðsholtshjáleigu-Tochter Hrannveig frá Kjartansstöðum bereitete uns auch beim zweiten Turnierstart viel Freude.
In der V3 war sie mit 6,1 Punkten auf dem Silberrang, in der T7 gab es die goldene Vereinsmedaille und 6,09 Punkte für Melissa und Hrannveig.

 

OSI und Vereinsmeisterschaft des IPZV Trausti und IPF Baumberge

Auf dem Hof Vertherland in Telgte am 14./15. September stellten sich Melissa und die 7jährige Hrannveig frá Kjartansstöðum zum ersten Mal den kritischen Augen der Richter. Alles lief gut, und so gab es am Ende die silberne Schleife im Tölt und die goldene Schleife im Viergang V3, mit 6,0 Punkten. Vielen Dank an die Veranstalter für dieses schöne Turnier!


 

August 2019

Westfälische Fohlenreise 2019

Auf dem Gestüt Brock in Havixbeck kam unser Stutfohlen Sunna vom Quillerhof auf den 1. Platz.
Die Tochter von Lundi vom Brock aus unserer Iða frá Íbishóli erreichte tolle 8,04 Punkte!

Herzlichen Dank an Karl-Heinz Frie für die tollen Fotos.

 

Juni 2019

FIZO Verden 2019:

Unser wunderschöner Zuchthengst Lundi vom Brock erhielt bei der FIZO in Verden am letzten Wochenende eine sehr gute Beurteilung mit der Note 9 für Rennpass und 8,39 Punkten für Reiteigenschaften.
Trainiert und vorgestellt wurde er von Marvin.Herzlichen Glückwunsch Marvin und Lundi!

 

Wir freuen uns auch sehr über unsere beiden tollen Fohlen von Lundi in diesem Jahr.
Lundi deckt ab dem 1. Juli auf dem heimatlichen Gestüt Brock.
Anfragen an Melissa oder Marvin Heinze oder an Anne Trappe.

 

Die Fohlen 2019 sind da:

Uns wurden dieses Jahr drei wunderschöne Stutfohlen geschenkt:


Die hübsche, kleine Rappstute ist von Fifa vom Quillerhof (Myrkvitochter) und Lundi vom Brock

 


Snugg vom Quillerhof (von Örvar von Grawinkel) hat das süße Scheckfohlen zur Welt gebracht. Der Vater ist Haleggur von Vinkona.

 


Lundi vom Brock ist der Vater des schönen Fuchsfohlens, die Mutter ist Ida frá Ibisholi.

 

April 2019

pünktlich zum Frührjahr haben wir wunderschöne neue Verkaufspferde anzubieten:

     

Ulfur fra Borgarnesi


Hljómalind von der Wechter Mark

 

März 2019

Bericht über den Quillerhof in der "St.Georg"

Frau Kathmann, Mitarbeiterin der Zeitschrift "St.Georg", hat uns besucht und einen schönen Bericht über den Quillerhof geschrieben. Er ist in der Rubrik "Berufsreiter aktuell" der Märzausgabe zu finden.


zum lesen hier klicken

zum lesen hier klicken

 

 

 

November 2018

Die Fohlen sind abgesetzt:

 

September 2018

Vereinsturnier des IPZV Münsterland:

Es war ein sehr schönes, rundes Wochenende auf dem Gestüt Wechter Mark mit vielen schönen Pferden, guter Stimmung und auch schönen Erfolgen für die "Quillerhofer":

Lundi vom Brock und Marvin erreichten mit sehr schönen Ritten die Vereinsmedaille in Bronze in V2 und T4.

 

Der bildschöne, lackschwarze 5-jährige Rapphengst Segul vom Quillerhof wurde mit Melissa Sieger in der Viergang Futurity. Er ist aus unserer bewährten Embla von Svada-Kol-Kir und Glaesir von Faxabol.

Unsere Threnna frá Selfossi wurde mit Melissa Erste in der Fünfgang Futurity.

Theresa war mit beiden Pferden im Finale vertreten und sicherte sich Silber in der T6 mit Vingthor von der Sandheide. MIt Kvikur vom Habichtswald erreichte sie PLatz 4 im V3.

Vielen Dank an Karl Heinz Frie von "Taktklar" für die schönen Bilder!

 

August 2018

neue Verkaufspferde online:


Fylgja vom Quillerhof

 


Aaron von Uphoven

 

 

Mai 2018

Hurra das erste Quillerhof-Fohlen in diesem Jahr ist da:

Es ist ein wunderschöer kleiner Hengst.
Die Mutter ist Fifa vom Quillerhof (eine Myrkvi-Tochter) und der Vater Arnþór frá Auðsholtshjáleigu.

 

April 2018

Theresa hat Lögg vom Kattmannskamp und Kvikur vom Habichtswald bei den Handorfer Islandpferdetagen sehr schön vorgestellt.

 

März 2018

neue Verkaufspferde online:


Überbetriebliche Ausbildung auf dem Quillerhof

Erstmalig fand die Überbetriebliche Ausbildung für Pferdewirte Spezialreitweisen Einsatzgebiet Gangreiten auf dem Quillerhof bei Melissa Heinze (Pferdewirtschaftsmeister, IPZV Trainer A) in Ladbergen statt. Der Veranstalter ist die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. Kathrin Strakeljahn (Pferdewirtschaftsmeister, IPZV Trainer B) hat den Lehrgang geleitet und durchgeführt.  

 

Februar 2018

Die Pferde genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen auf ihren neuen Paddocks.

 

 

zurück zum Anfang